Es ist klar, dass man mit Zuchthunden auch mal die ein oder andere Ausstellung wahrnimmt, um von ausgebildeten Zuchtrichtern eine objektive Beurteilung in Bezug auf den Rassestandard zu erhalten. Ich bin in dieser Hinsicht alles andere als besessen und käme nicht auf die Idee, zu diesem Zweck krampfhaft durch halb Europa zu reisen auf der Jagd nach Titeln.

Aber hin und wieder mal eine Teilnahme mit vertretbarer Anreise kann nicht schaden.

Und selbstverständlich erfüllt einen dann ein erfolgreiches Abschneiden mit Stolz und sehr viel Freude.